Seelsorgeeinheit Oberes Bhlertal

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Josef Hirsch
Vorsitzender

Schießhaldenweg 12
74426 Bühlerzell
Tel.: 07974 - 910100
Mail schreiben

 

Gerd Ferdinand
Vorsitzender

Uhlandstr. 5
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 - 253
Mail schreiben

Seiteninhalt

Kirchenchor Bühlerzell

Zur Zeit sind wir 30 Sängerinnen und Sänger, die sich wöchentlich zur Probe im Pfarrgemeindesaal Bühlerzell treffen.

Wir singen bei allen Feiertagen im Kirchenjahr.
Meistens in der "Heimat-Kirche" St. Maria Bühlerzell, aber auch gelegentlich in den anderen Kirchen der Seelsorgeeinheit Oberes Bühlertal.

So singen wir zum Beispiel am

  • 1. Weihnachtsfeiertag
  • Karfreitag
  • Ostersonntag
  • Christi Himmelfahrt
  • Pfingstsonntag
  • Fronleichnam

Auszeichnung für besten Proben- und Auftrittbesuch

Wurstkorb zum “durch- und festbeißen“

Auszeichnung für besten Proben- und Auftrittbesuch

Das ist Spitze!

 

Bei der letzten Mitgliederversammlung am Montag, 3.7. 2017 wurde beim Kirchenchor wieder diese Auszeichnung für das Jahr 2016 vergeben.

 

Bei 49 Proben und Auftritten insgesamt war Sängerin Sandra Egetemeyr aus Bühlertann 47 mal dabei, Gertrud Wagner und Willi Funk 46 mal.

 

Die 3 bekamen für diesen Spitzeneinsatz ein großes Wurstpaket zum “durchbeißen“ vom Chor, damit sie sich weiter an diesen besonderen Leistungen “festbeißen“ können und natürlich vielen, dankbaren Applaus! 

 

Kirchenchor-Programm 2017

 

 

Datum

Thema

Rosenmontag, 27.02.

keine Singstunde

Karfreitag, 14.04.

wir singen

Ostersonntag, 16.04.

wir singen

Sonntag, 14.05.

Maiandacht in der Kirche (Muttertag), wir singen

Donnerstag, 25.05.

Christi Himmelfahrt, wir singen

Pfingstsonntag, 04.06.

 wir singen

Donnerstag, 15.06.

Fronleichnam in Bühlertann, wir singen beim Gottesdienst

Montag, 03.07

Hauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen

Sonntag, 16.07.

Ausflug

Sonntag, 30.07.  

Sommerabendmusik in St. Maria, Beginn 19 Uhr

Sommerpause

 

Montag, 04.09.

Erste Singstunde nach der Sommerpause

Samstag, 23.09.

Diözesansingen in Ellwangen, wir singen mit

Sonntag, 08.10.

Patrozinium, wir singen (anschl. Benefizessen)

Mittwoch, 01.11.

Allerheiligen, wir singen

Sonntag, 10.12.

Ökumenischer Gottesdienst am 2. Advent in Bühlerzell, wir singen

Sonntag, 25.12.

1.Weihnachtsfeiertag, wir singen

Freitag, 29.12.

Singen Altenpflegeheim

 

Probetermin

Wir proben regelmäßig

montags
20.00 - 21.30 Uhr
im Pfarrgemeindesaal in Bühlerzell

In den Sommerferien machen wir eine kurze Pause.

Unsere Chorleiterinnen

Christine Ferdinand
1. Chorleiterin
Chordirektorin

 

Magdalene Grimmig
2. Chorleiterin

Wir suchen Sie!

Neue Gesichter sind bei uns im Kirchenchor immer gern gesehen!

Sie haben Lust am Singen?

Dann kommen Sie einfach zu einer Probe vorbei!

Mitsingprojekt

Wir laden Sie ein zum Mitsingen-Projekt:

Kirchenchortag in Ellwangen

am Samstag, 23.9.2017

 

Singen in der Basilika in Ellwangen. Zusammen mit vielen anderen Chören. Eine großartige Messfeier liturgisch bereichern mit herausragendem Chorgesang.

 

Das ist doch der ideale Einstieg zum Mitsingen bei uns im Kirchenchor. Wir beginnen mit der Vorbereitung darauf in der Singstunde nach der Sommerpause am Montag, 12.9.2016, um 20 Uhr im Pfarrgemeindesaal Bühlerzell.

 

Schon jetzt laden wir alle Interessierte dazu ganz herzlich ein.

 

Kommen, mitsingen, Freude haben, gemeinsam Schönes, Bleibendes erleben.

Geschichte des Kirchenchores

Der Kirchenchor Bühlerzell hat eine sehr lange Geschichte. Er ist der älteste Verein in Bühlerzell. 

Schon ab 1648 finden sich in den Kirchenbüchern Ausgaben für Sänger an Fronleichnam. Das ist sind die Anfänge des Kirchengesanges in Bühlerzell mit wohl 4 Sängern und dem jeweiligen Schulmeister als Vorsänger und Dirigent.

Dann 1761 bekommen 6 Sänger Geld für ihren Gesang in der Kirche beim Gottesdienst  “das ganze Jahr über“, wie es geschrieben steht, bis zur Säkularisation 1803. Das ist 1761 die “Geburtsstunde“ des Kirchenchores.

Schon 1837 werden Chorsängerinnen erwähnt und deren “Belohnung“ auf jährlich 3 Gulden festgelegt.

Beachtliche 34 Sängerinnen und Sänger hat der Kirchenchor 1923. Davon 24 Frauen und 10 Männer. Alle sind namentlich genannt und auch die Stimmenbesetzung.

Schon 1929 findet die 1. “Cäcilienfeier“ statt, mit Ehrungen für 50, 45, 40, 30 und 27 Jahre Mitgliedschaft beim Kirchenchor. 

Bereits 1936 macht der Kirchenchor einen Ausflug nach Heidelberg.

1989 erhält der Kirchenchor zum 228- jährigen Jubiläum die Palestrina Medaille. Es ist die höchste Auszeichnung für Chöre im kirchlichen Bereich.

250 Jahre Kirchenchor und 363 Jahre kirchliches Singen feiert der Chor im Jahr 2011 mit verschiedenen Veranstaltungen und dem Jubiläumsfest am 8. Oktober zusammen mit Weihbischof Thomas Maria Renz.

2012 bekommt der Kirchenchor die Zelter Plakette überreicht.

Dokumentation

Diese lange Geschichte des Chores, seiner Dirigenten, Sängerinnen und Sänger und  der Ereignisse in der Zeit von 1648 bis zum Jahr 2011 hat der Vorsitzende Josef Hirsch in 4 Ordnern dokumentiert.

Diese Dokumentation kann bei Josef Hirsch und im Pfarramt Bühlerzell eingesehen werden.

Weitere Informationen

Kontakt

Josef Hirsch
Vorsitzender

Schießhaldenweg 12
74426 Bühlerzell
Tel.: 07974 - 910100
Mail schreiben

 

Gerd Ferdinand
Vorsitzender

Uhlandstr. 5
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 - 253
Mail schreiben