Seelsorgeeinheit Oberes Bhlertal

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Sternwallfahrt zum Jugendtag nach Untermarchtal 2018

Organisiert vom Katholischen Jugendreferat Schwäbisch Hall machten sich 13 Wallfahrerinnen und Wallfahrer am 23. Mai auf den Weg um eine Wegstrecke von über 100 Kilometern in 4 Tagen zu Fuß zurückzulegen. Da wir ein Begleitfahrzeug dabei hatten, welches unser Gepäck zu dem jeweils nächsten Übernachtungsplatz mitnahm und uns unterwegs immer wieder an Verpflegungsstationen traf, reichte für die Wanderung jeweils ein kleiner Tagesrucksack mit den wichtigsten Utensilien. Auf unserem Weg mit Übernachtungen in Bühlerzell, Ellwangen, Ehingen und Untermarchtal konnten wir uns bei zahlreichen Impulsen auf das Thema des Jugendtags "Nehmt Neuland unter den Pflug" einstimmen. Unterwegs, bei Spielen am Abend und während der Impulse hatten wir genug Zeit, uns als Personen kennenzulernen, als Gruppe zu finden und als tolle Gemeinschaft im Kloster der Vinzentinerinnen anzukommen. Natürlich haben wir auch wieder eine eigene Jugendtags-Fahne entworfen und uns bei unserer Ankunft in Untermarchtal am 26. Mai mit einem selbstgedichteten Lied vorgestellt.
Nachdem wir unsere dortige Unterkunft bezogen und uns bei einer wohlverdienten Dusche erfrischt hatten, ging es los um den Jugendtag zu genießen.
Zunächst mit einem Abendessen im großen Bierzelt, anschließend mit einem Meditationsgottesdienst in der bis zum Fußboden gefüllten Vinzenzkirche. Danach gab es Zeit für unterschiedliche Aktionen, zum Beispiel ein Konzert von Fil-da-Elephant. Nach dem Komplet in der Vinzenzkirche war Nachtruhe angesagt, damit alle für den Jugendtag am folgenden Sonntag fit sind.
Am Sonntag ging es früh los. Schlafsäcke und Gepäck richten, Begleitfahrzeug beladen, und Frühstücken und vom Übernachtungsplatz  zurück zum Kloster laufen, bevor wir uns pünktlich um 8:30 Uhr zum Einsingen und zum Morgenlob im Bierzelt vor Ort versammelten. Nach dem Morgenlob konnte sich jeder Teilnehmer für einen von über 50 Interessenskreisen - mit Sport, Basteln, Spirituellem - entscheiden und an diesem bis zum Mittagessen teilnehmen. Um 14:00 Uhr, zum Abschluss des Jugendtages, feierten wir mit über 3000 Jugendlichen und Junggebliebenen eine Eucharistiefeier mit unserem neuen Weihbischof Matthäus Karrer, bevor wir uns mit dem Zug auf den Heimweg machten.
 
Ein herzlicher Dank geht an alle, die das Gelingen der diesjährigen Sternwallfahrt möglich gemacht haben: Der Gesamtkirchengemeinde Crailsheim für das Begleitfahrzeug, den ehrenamtlichen Begleitpersonen (Andreas Waigand, Anna Lena Sellinger, Hannes Mammen und Katharina Hofer) für ihren Einsatz und allen, die uns mit Übernachtungsmöglichkeiten, Duschmöglichkeiten oder sonst irgendwie unterstützt haben.
 
Thorsten Wassermann
- Dekanatsjugendreferent –

Weitere Informationen